Nachtschattengewächse

Nachtschattengewächse

Ein bunter Abend für schwarze Seelen



Halloween im Weltstadtbrettl. Mit dem hauseigenen Horror-Klassiker: Nachtschattengewächse.

Eine Chansonabend am Rande der Dämmerung. Seit 2009 Garant für sanftes Schaudern!

Herr Dell schart sie wieder alle um sein verstimmtes Pianoforte: Mondsüchtige und Giftmischerinnen, Erbschleicher, Sittenstrolche, Liebeskranke, Massenmörder und andere Schattenexistenzen berichten von eigenartigen Passionen, abgründigen Begebenheiten und schrägen Leidenschaften. Düstere Gesänge und makabere Chansons bestimmen den Ton dieses bunten Abends für schwarze Seelen. Unangenehme Zauberkunst und erstaunliche Darbietungen von der Schattenseite des Varietés runden den Abend ab. Nichts für zarte Pflänzchen!

Mit dem Hausensemble: Simone Beck, Zuzana Erby, Jens Maria Clauer, Ann-Christin Gritto, Urs Jandl, Frau Rund - und natürlich Jan Dell.

Die nächste Vorstellung

 

 

Samstag, 31.10.2020

21.00 Uhr

Eintritt: € 28,-

 

 

 

RESERVIERUNG ERFORDERLICH

- begrenztes Platzangebot -

 

 

 

 

 

 

Spielort

Schleißheimer Str. 22-24 / Rgb.

München - Nähe Stiglmaierplatz


Reservierung

Nachtschattengewächse

- AUSVERKAUFT !!! -


Sie können sich hier auf die

Warteliste setzen.

Sollten bis zu einem Tag vor der Vorstellung Reservierungen frei werden, informieren wir Sie per Mail oder telefonisch.

 
 
 
 
 

Wir verwenden die angegebenen Daten ausschließlich zum Zweck der Kartenreservierung. Die Daten werden am Tag der Veranstaltung aus unserem System gelöscht. Wenn Sie über unser Kulturprogramm informiert werden möchten, bestellen Sie bitte unseren Newsletter.